Der fotografierte Fotograf

  • 0

Der fotografierte Fotograf

Da bin ich knapp über 40 Jahre alt und fange schon an, immer wieder zurückzublicken..
Seit 6 Jahren fotografiere ich intensiver und oft habe ich in Lightroom (mein Bearbeitungs – und Archivierungsprogramm) nur die Bilder markiert, die ich gemacht habe und selten die Bilder, die mein jeweiliger Fotobuddy von mir gemacht hat. Wo immer ich Freunde und Kollegen besucht oder Orte in dieser Welt aufgesucht habe, war ich oft nie allein und rückblickend bin ich froh, dass auch von mir Bilder während dieser Fototouren existieren.
Ich bin nicht sehr eitel und mag mich sowieso nicht gerne auf Fotos sehen, aber wenn man hier und dort sieht, wie ich mal wieder alles für ein Bild gebe (dass dann nachher wiedermal für die Tonne ist), dann macht sogar mir das Betrachten Spaß.

Wenn ich sehe,welche Fotoapparate mich dabei begleitet haben, bekomme ich schon etwas Wehmut. Einige haben mir schöne Erinnerungen beschert, mussten aber den Stand der Technik weichen..
Und an solchen tristen Apriltagen, wo mal eben die vier Jahreszeiten ganz ohne Vivaldi an einen Tag durchgepresst werden, macht es eh Spaß an ferne Orte zu verweilen.
Wenn ihr Lust habt, verweilt doch ein bisschen mit mir und schaut euch den fotografierten Fotografen an:

( wenn die Darstellung nervig ist, klickt einfach auf ein Bild und es öffnet sich eine Galerie, wo ihr in Ruhe die Bilder betrachten könnt)

 

 


Leave a Reply

*